Acer Aspire Switch 11

6847

Acer Aspire Switch 11

  • Prozessor: Intel® Core i3-4012Y (1,5 GHz), 2 Kerne
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4200
  • Arbeitsspeicher: 4 GB LPDDR3
  • Festplatte: 60 GB SSD
  • Display: 11.6’’  Full HD, IPS (16:9, 1920×1080), LED-Backlight

 

Testbericht zum Acer Aspire Switch 11 SW5-171

Diese hier vorgestellte Version des 11 Zoll Notebooks ist die Intel Core i3 Version mit 4012Y Prozessor und 60 GB SSD. Für das Modell mit Intel i3 gibt es auch zum Aufpreis eine 128 GB SSD, statt der 60 GB.
Weiterhin ist in dem Acer Aspire Switch 11 Notebook Windows 8.1, ein Full HD IPS Touchscreen und 4 GB DDR3 RAM dabei. Je nach Geschmack und Einsetzung kann man auch zwischen i5 Core und dem Atom Z3745 beim Acer Aspire Switch 11 wählen. Die letztere 11 Zoll Version gibt es nicht mit einer SSD, sondern mit 32 GB eMMC, welche eher einer Flash Speicherkarte gleicht.
Die i5 Version des Acer Aspire Switch 11 kommt mit 128 GB SSD und einer zusätzlichen 500 GB HDD im Dock integriert.
Preislich die günstigste Variante diese 11 Zoll Convertible Notebooks ist die Atom Version mit 32 GB eMMC zu einem aktuellen Preis von unter 400 Euro.
Das hier vorgestellte Modell Acer Aspire Switch 11 SW5-171 gibt es derzeit für unter 600 Euro zu haben. Für 128 GB zahlt man ungefähr 50 Euro mehr.
Das Besondere an diesem 11 Zoll Convertible ist eine 2-in-1 Funktion, da es als normales Notebook genutzt werden kann, genauso wie das Display mit Touchfunktion vom Dock gelöst werden kann, um es als Tablet zu nutzen. Das Display des Acer Aspire Switch 11 ist dank IPS Technologie und Full HD besonders hochwertig und hat eine hohe Bildqualität. Weiteres zum  11 Zoll Acer Aspire Switch 11 hier im Testbericht.
Acer Aspire Switch 11

Leistung

Herzstück des 11 Zoll Acer Aspire Switch 11 ist der Intel Core i3-4012Y  Dual Core Prozessor mit 1,5 GHz Grundtaktfrequenz und 3 MB Level 3 Cache. Mit Hyperthreading schafft die CPU bis zu vier Threads gleichzeitig. Der maximale Stromverbrauch des auf der Haswell-Architektur basierten Prozessors liegt hier bei 11.5 Watt.
Der integrierte Grafikchip ist der Intel HD Graphics 4200 mit einer Taktung zwischen 200 -850 MHz und DirectX 11.1 Unterstützung.
Im Gegensatz zur i3 Core Version bekommt man bei der i5 Version des Acer Aspire Switch 11 einen zusätzlichen Turbo auf bis zu 2GHz.
Die „Y“-Serie von Intel kommt ohne Kühler aus, daher entstehen hier auch keinerlei Geräusche und wirklich heiß wird das Aspire Switch 11 auch nicht.
In diesem 11 Zoll Notebook ist ein 4 GB onboard dual channel LPDDR3 Arbeitsspeicher.

Mit dem Aspire Switch 11 SW5-171 kommt eine 60 GB SSD Festplatte. Möchte man mehr Speicher haben, bekommt man für einen Aufpreis eine doppelt so große Festplatte mit 128 GB SSD. Die i5 Version hat zusätzlich 500 GB HDD Speicher.

Leistungstechnisch lässt sich für das Acer Aspire Switch 11 festhalten, dass es genug Performance für Officeaufgaben und Onlineanwendungen hat. Auch Multimediaanwendung, die Bildbearbeitung sind mit diesem 11 Zoll Convertible möglich. Insgesamt ein 11 Zoll Gerät für den alltäglichen Gebrauch, für mehr Leistung schaut man sich die i5 Core Version des Acer Aspire Switch 11 an, mit zusätzlichem Festplattenspeicher im Dock.
Acer Aspire Switch 11

Ausstattung

Kommen wir nun zum Display des 11 Zoll Acer Aspire Switch 11. Es ist ein Full-HD Touchscreen mit IPS Technologie und 1920 x 1080 Auflösung. Der Touchscreen mit LED-Backlight hat eine 10-Finger Multitouchfunktion. Die Farben werden gut präsentiert, die Kontrastwert haben einen guten Wert. Dank der IPS Technologie ist der Betrachtungswinkel angenehm hoch.

Für Videotelefonie gibt es eine HD Webcam mit 1280 x 720p Auflösung und 720p HD Audio/Video Aufnahme.

Lautsprecher

Die Lautsprecher sitzten links und rechts unterhalb des Bilschirms, daher auch im Tabletmodus nutztbar. Es sind recht leise Lautsprecher, einen starken Bass sollte man hier nicht erwarten und die Nachbarnn werden sich auch nicht wegen zu lauter Musik beschweren. Möchte man einen besseren Sound, dann eignen sich Kopfhörer besser hierfür oder man nutzt für das Acer Aspire Switch 11 zusätzlich externe Lautsprecher. Eine bessere Soundqualität bekommt zum Aufpreis beim Lenovo Miix 2-11 Convertible

Design

Der Verbindung zum Dock erfolgt durch eine magnetische Haltung, also sind hier keine weiteren Befestigungen nötig. Die Magneten sind aber stark, man kann das Acer Aspire Switch 11 auch am Display hochheben, ohne dass sich die Dockstation löst. Da keine weiteren Gewinde oder Haltungen vorhanden sind, ist das Multitouch Display einfach abzunehmen. So kann dieser Teil ohne das Dock als normales Tablet genutzt werden, 0,85 kg wiegt das 11 Zoll Convertible in dieser Form und für ein Gerät mit Core i3 und voller Windows 8.1 Installation ist es auch nicht zu schwer.
Die Außenseite des Displays ist aus Kunststoff, erinnert optisch an gebürstetes Aluminium. Beachtet man den Preis des Acer Aspire Switch 11, ist die Materialwahl völlig in Ordnung, denn man muss bedenken, dass man hier ein 2-in-1 Convertible mit Dockstation für unter 600 Euro bekommt.
Das Tablet bzw. das Display ist solide gebaut, es lässt sich nicht ohne weiteres verbiegen. Es ist für ein Tablet nicht das flachste Modell auf dem Markt, es liegt aber gut in der Hand und ist auch ordentlich zu bedienen.
Auf der linken Seite befindet sich beim Acer Aspire Switch 11 in Tablet Modus die Lautstärkeregelung die Power Taste, die Windows Taste und Mikro / Kopfhörer Komboanschluss.
Rechts gibt es eine USB 3.0 Schnittstelle in voller Größe, Stromanschluss zum Aufladen, der micro-HDMI Port und ein micro SD Card Reader.
Die Lautsprecher befinden sich direkt auf der Vorderseite.

Zusammen mit der Dockstation kommt man beim Acer Aspire Switch 11 auf ein Gesamtgewicht von 1,55 kg. Das MEDION AKOYA P2213T hat eine ähnliche Bauweise, hat ein leicht höheres Gewicht.
Das Dock hat rechts einen weiteren USB 3.0 Anschluss, so kommt man auf insgesamt zwei USB 3.0 Anschluss und ist somit im gleichen Bereich wie ein Ultrabook:
Das Material des Tastaturdocks ist auch aus Kunststoff und bei der Nutzung fällt ein leichtes Klappern auf, was der leichten Bauweise geschuldet ist.

Das Scharnier für das Display ist robust und widerstandsfähig, insgesamt lässt sich das Dock dieses 11 Zoll Covertibles kaum biegen. Die Tastatur ist groß genug, man hat hier die ganze Fläche der Dockstation genutzt, um eine benutzerfreundliche Anwendung zu gewährleisten. Auch der Druckpunkt der Tasten ist gut und der Abstand zueinander ist ausreichend. Wie bei den meisten Modellen dieser Bauart ist auch hier keine Tastaturbeleuchtung integriert. Für ein 11 Zoll Notebook lässt es sich mit dem Acer Aspire Switch 11 gut arbeiten.
Will man Tablet und Dock zusammen nutzen, so geht dies nur, wenn man beide Teile miteinander verbindet. Eine kabellose Verbindung in Form von Bluetooth ist zwischen beiden Teilen nicht vorhanden.
Die Zusammenfügung beiden Teile des Acer Aspire Switch 11 erfolgt reibungslos, die Magneten ziehen alles direkt an den richtigen Platz. Einmal zusammen, wird es zu einem normalen 11 Zoll Notebook.
Für extra Halt sorgen die Gummifüße auf der Unterseite.
Das Display kann beidseitig mit dem Dock verbunden werden. Wir bekommen also den Notebook Modus, den Surf & Präsentationsmodus und Zeltmodus.
Acer Aspire Switch 11

Mobilität

Die Akkulaufzeit ist für ein Convertible dieser Größe in Ordnung. Mit dem 3 Zellen Li-Ion Akku kommt das Aspire Switch 11 auf eine Laufzeit von bis zu 6,5 Stunden.

Wie wir bereits festgestellt haben, ist das Acer Aspire Switch 11 für vielerlei Einsatzmöglichkeiten konzipiert worden. Ob nun als normale Workstation oder für die Nutzung als Tablet.

Im Vergleich mit anderen 11 Zoll Convertibles scheidet das Acer Aspire Switch 11 nicht schlecht ab. Das Asus T200TA-CP003H hat ein Gesamtgewicht von 1,65 kg, also insgesamt 100g schwerer als dieses Modell hier. Das Tablet wiegt weniger als das des Acer Aspire Switch 11, dafür ist das Dock etwas schwerer. Einen Pluspunkt für das 11 Zoll Modell von Asus gibt es aber für die Laufzeit des Akkus, welche mit 11,5 Stunden fast doppelt so hoch ist im Vergelcih zum Switch 11 von Acer.
Ähnliches Gewicht hat auch das HP Pavilion 11 Convertible.

Für den kabellosen Empfang sorgt das 802.11 a/b/g/n WLAN mit 2×2 MIMO Technologie. Weiterhin haben wir für die Verbindung mit externen Geräten Bluetooth 4.0 auch im Acer Aspire Switch 11 mit dabei.
Es lässt sich festhalten, dass dieses 11 Zoll Notebook mit 2-in-1 Funktion auch sehr gut für unterwegs ist und passt sich den jeweiligen Bedürfnissen. Das Acer Aspire Switch 11 kann auf dem Tisch als normale Workstation im Notebook Modus verwendet werden, zum Surfen mit umgedrehten Display durch seinen Touchscreen bedient werden oder einfach gemütlich auf dem Sofa als Tablet.

Technische Daten zum Acer Aspire Switch 11 SW5-171

Leistung des Acer Aspire Switch 11 SW5-171

  • Prozessor: Intel® Core i3-4012Y (1,5 GHz), 2 Kerne
  • Grafikchip: Intel HD Graphics 4200
  • Arbeitsspeicher: 4 GB LPDDR3
  • Festplattenspeicher:  60 GB SSD

Ausstattung des Acer Aspire Switch 11 SW5-171

  • Optisches Laufwerk: n/a
  • Display: 11.6’’  Full HD, IPS (16:9, 1920×1080), LED-Backlight
  • Audio: 2 Stereo Lautsprecher
  • Akku: 3 Zellen, Li-Ion, bis zu 6,5 Stunden
  • Betriebssystem: Microsoft®Windows®8.1 (64 Bit)
  • Webcam: HD Webcam, 1280 x 720, 720p

Anschlüsse des Acer Aspire Switch 11 SW5-171

  • Audio-Anschlüsse:  Kopfhörer/Mikrofon Kombo
  • micro HDMI
  • USB: 2x USB 3.0
  • mini Card Reader
  • WLAN: 802.11 a/b/g/n

Maße/Gewicht/Farbe des Acer Aspire Switch 11 SW5-171

  • Maße: 298 x 192.4 x 10.4 mm (B x T x H) (Tablet), 298 x 205.4 x 25 mm (B x T x H) (Tablet +Keyboard)
  • Gewicht: 1,55 kg (0.85 kg nur Tablet)
  • Farbe: silber

 

 

 

Aspire Switch 11

Aspire Switch 11
8.52

Leistung

9/10

    Ausstattung

    9/10

      Design

      9/10

        Mobilität

        9/10

          Preis/Leistung

          9/10

            Pros

            • Hohe Funktionalität

            Cons

            • niedrige Akkulaufzeit

            HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT