Asus F205TA-FD0066TS

2810

Asus F205TA-FD0066TS 11 Zoll Notebook

  • Prozessor: Intel® AtomTM Z3735F (1,33 Ghz / bis 1,83 GHz)
  • Grafikkarte: Intel® HD Graphics
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3L RAM
  • Festplatte: 32 GB eMMC
  • Display: 11.6’’ (29,4 cm) HD (1366×768), glare

 

Testbericht zum Asus F205TA-FD0066TS

Leistung des Asus F205TA Netbooks

Das 11 Zoll Netbook von Asus wird durch einen Intel Atom Z3735F mit 1,33 GHz in der Grundtaktung angetrieben. Es gibt mit dieser Quad-Core-CPU des Asus F205TA-FD0066TS einen Level 2 Cache in Höhe von 2 MB und in der Spitze taktet das Notebook in der Burst-Frequenz bei 1,83 GHz. Vier Threads können durch den 4-Kerner zur selben Zeit bearbeitet werden, des Weiteren liegt der Stromverbrauch (TDP) bei unter 4Watt.
Der DirectX 11 Grafikchip hört auf den Namen HD Graphics und stammt ebenfalls von Intel. Geboten wird hier ein geteilter Videospeicher und einen Unterstützung für Shader 5.0. Die Grafiktaktung geht von 311 MHz und steigert sich in der Burst-Frequenz auf bis zu 646 MHz.

Onboard verbaut ist der 2 GB RAM Arbeitsspeicher, der auf der DDR3L-Technologie basiert und bei 1333 MHz taktet.

Als Festplatte ist eine eMMC mit 32 GB im Asus F205TA-FD0066TS eingebaut, die leicht, stromsparend und auch schnell ist. Klar muss man wieder einen Punkt für die niedrige Speicherkapazität abziehen, da man auf diesem Flashspeicher nur das Betriebssystem und die nötigsten Programme unterbringen kann. Für 11 Zoll Notebooks dieser Preisklasse von unter 300 Euro ist diese Festplattenart normal, aber man muss für mehr Platz auf einen externen Speicher zurückgreifen.

Ähnliche Leistungskomponenten bringt das Odys Trendbook 12, jedoch ist dieses Netbook mit einem matten 11 Zoll Display ausgestattet und schafft eine noch höhere Akkulaufzeit als das Asus F205TA-FD0066TS.
Asus F205TA-FD0066TS 11 Zoll Netbook

Ausstattung mit 11 Zoll Display

An Bord bei diesem Notebook ist ein 11 Zoll HD Display für die Wiedergabe der Inhalte mit einem Widescreen im 16:9 Format und einer Auflösung von 1366×768 Pixeln. Die Oberfläche ist glänzend, also verspiegelt, was nicht in dieser Preisklasse durchaus häufiger anzutreffen ist, aber es gibt auch einige Netbooks mit einer matten Bildschirmoberfläche. Durch die Glare-Typ Bildschirmoberfläche können vor allem im mobilen Einsatz Blendungen bei Sonneneinstrahlung entstehen, was nachteilig bei der Nutzung dieses 11 Zoll Notebooks sein kann. Eingearbeitet in den Rahmen ist eine VGA-Webcam.
Alternativ bekommen wir eine Full-HD Auflösung mit dem MEDION AKOYA S2218.

Das vorinstallierte Betriebssystem ist Windows 10 Home in der 32-Bit Version.

Design in Gold

Aüßerlich, wie auch auf der Innenseite, ist das Asus F205TA-FD0066TS in Gold gehalten.

Rechts unter dem länglichen Bildschirmscharnier ist der Power-Button dieses Notebook, darunter ist die Tastatur platziert.

Die Chiclet-Tastatur mit ihren schwarzen Tasten ist in das Gehäuse abgesenkt und erzeugen einen interessanten Kontrast zum restlichen Design in der Gold-Metallic Optik.

Links am 11 Zoll Laptop von Asus gibt es den Stromanschluss, das micro-SD-Kartenlaufwerk, die micro-HDMI-Schnittstelle und den Kombo-Audioanschluss.
Zwei USB 2.0 Schnittstellen sind rechts am Netbook angebracht.

Von Design her ist das Toshiba Satellite CL10-C-102 durch seine Satingold-Farbung im Metallic-Look ähnlich zur Optik dieses 11 Zoll Notebooks hier im Test.

Mobilität

Flach und auch leicht ist das Asus F205TA-FD0066TS, jedoch durch sein Kunststoffgehäuses dadurch auch nicht optimal in der Stabilität. Das Notebook bringt ein Gewicht von gerade einmal 1 kg und ist 17 mm flach.

Der 2 Zellen Akku schafft eine Laufzeit von bis zu 8 Stunden, also auch fürs Studium oder für Schüler interessant.

Der WLAN-Anschluss für durch den 802.11 a/b/g/n Standard gewährleistet und auch Bluetooth 4.0 kann für die Verbindung zu anderen Geräten genutzt werden.

Leider wird man durch das spiegelnde 11 Zoll Display bei ungüstigen Lichtverhältnissen unter Unterständen gestört.

Fazit

Sucht man ein günstiges 11 Zoll Notebook unter 300 Euro mit einem guten Akku und einer leichten Bauweise, dann ist das Asus F205TA-FD0066TS ein interessantes Modell. Abstiche gibt es hier für die fehlende USB 3.0 Schnittstelle und die glänzende Displayoberfläche, wobei Letzteres nicht für jeden eine Beeinträchtigung darstellt.

Technische Daten des Asus F205TA-FD0066TS

Leistung des Asus F205TA-FD0066TS

  • Prozessor: Intel® AtomTM Z3735F (1,33 Ghz / bis 1,83 GHz), 4 Kerne, 2 MB Cache
  • Grafikchip: Intel® HD Graphics
  • Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3L RAM, 1333 MHz
  • Festplattenspeicher: 32 GB eMMC

Ausstattung des Asus F205TA-FD0066TS

  • Optisches Laufwerk: n/a
  • Display: 11.6’’ (29,4 cm) HD (1366×768), glare
  • Audio: Stereo Lautsprecher
  • Akku: 2 Zellen, 8 Stunden
  • Betriebssystem: Microsoft® Windows® 10 Home (32-Bit)
  • Webcam: VGA Mikrofon (640 x480)

Anschlüsse des Asus F205TA-FD0066TS

  • Audio-Anschlüsse: Kopfhörer/Mikrofon Kombo
  • 1x micro-HDMI
  • USB: 2x USB 2.0
  • micro-SD-Kartenleser
  • WLAN: 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0

Maße/Gewicht/Farbe des Asus F205TA-FD0066TS

  • Maße:  286 x 193 x 17 mm ( BxHxT)
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Farbe: gold

Asus F205TA-FD0066TS

Asus F205TA-FD0066TS
8.38

Leistung

8/10

    Ausstattung

    8/10

      Design

      8/10

        Mobilität

        9/10

          Preis/Leistung

          9/10

            Pros

            • guter Akku
            • leicht und flach

            Cons

            • Glare-Typ
            • kein USB 3.0

            HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT