Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

1147

Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106 12 Zoll Notebook

  • Prozessor: Intel® Core® i7-6500U (2,5 GHz / bis 3,1 GHz)
  • Grafikkarte:Intel® HD Graphics 520
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 12.5’’ (31,75 cm) Ultra-HD (3840×2160), Touch

 

Testbericht zum Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

Leistung | Satellite Radius 12

Dieses 12 Zoll Convertible aus dem Hause Toshiba hat als Herzstück den Intel Core i7-6500U verbaut. Somit steht dem Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106 ein Dual-Core der sechsten Generation mit Skylake-Architektur zur Verfügung, der eine kompakte Bauweise (14nm) aufweist und auch seine energieeffizienz glänzt. In der Basis-Taktung bekommt man 2,5 GHz und durch den TurboBoost-Modus erreicht dieses Notebook in der Spitze eine Taktfrequrnz von bis zu 3,1 GHz. Es können vier Threads gleichzeitig ausgeführt werden und der Level 3 Cache hat eine Höhe von 4 MB, gleichzeitig verbraucht die 2-Kern-CPU maximal 15 Watt.
Integriert ist der HD Graphics 520 als Grafikprozessor mit einer Unterstützung für DirectX 12, Wireless Display und OpenGL 4.4. In seiner Taktung startet die Skylake-GPU bei 300 MHz und erreicht in der dynamischen Grafikfrequenz bis zu 1,05 GHz. Der geteilte Videospeicher geht bis auf 1,7 GB, desweiteren könne bis zu drei Bildschirme mit dem Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106 verbunden werden. Für den HDMI-Port kann eine Auflösung von maximal 4096×2304 Bildpunkten bereitgestellt werden.

Der Arbeitsspeicher mit DDR3L-Technologie und 1600 MHz in der Taktung kommt mit 8 GB RAM, die auf bis zu 32 GB erweiterbar sind.

Auch eine flashbasierte SSD-Festplatte mit 256 GB ist an Bord dieses 2-in-1 Convertible und beschert dem Rechner schnelle Bootzeiten für das Betriebssystem.

Ausstattung | Satellite Radius 12

Herzstück des Convertibles ist das klappbare Ultra-HD Display mit MultiTouch-Funktion. Das Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106 ist durch die flexible Bildschirmscharniere nicht nur als Notebook einsetzbar, sondern man kann es auch im Präsentations- und Tablet-Modus benutzen. Dieses 12 Zoll Touchdisplay kommt mit einer 4K-Auflösung von 3840×2160 Pixeln und einem 16:9 Seitenverhältnis inklusive LED-Backlight. Einen weiten Betrachtungswinkel und eine realistische Bildwiedergabe hat man durch das verbaute IPS.Panel bei diesem Notebook. Zusätzlichen Schutz vor Kratzern und Abnutzung gekommt man durch die Corning Gorilla Glass Beschichtung.
Auch eine HD-Webcam zur Videotelefonie ist hier im Rahmen mit von der Partie.

Das Audiosystem des Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106 besteht aus zwei Lautsprechern von Harman Kardon, zudem wird der Klang durch DTS Sound verfeinert.

Windows 10 Home in der 64-Bit Version ist das installierte Betriebssytem dieses 12 Zoll Convertibles.

Design| Satellite Radius 12

Eine gebürstete Metalloptik finden wir bei diesem Notebook auf der Abdeckung, wie auch auf der Innenfläche. Die Tastatur ist nicht eingerahmt, die Handballenfläche ist leicht angehoben, um eine ergonomische Schreibweise zu ermöglichen.

Links am Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106 gibt es den Stromanschluss, den HDMI-Port, eine USB Schnittstellen, die schnelle USB 3.1 Schnittstelle und den Kombo-Audioanschluss.
Am rechten Seitenrand finden wir den Power-Button, einen SD-Kartenleser, eine weitere USB Schnittstelle, den Lautstärkeregler und den Windows-Button.

Mobilität | Satellite Radius 12

Durch die Eigenschaften eines Convertibles kann man dieses Notebook flexibel einsetzen und so auch unterwegs im Präsentationsmodus oder auch als Tablet nutzen.

Leider ist auch bei diesem 2-in-1 Gerät die Touchscreenoberfläche verspiegelt, was gerade im Außenbereich bei Sonneneinstrahlung ein Nachteil sein kann.

Ein kleineres 11 Zoll Modell der Toshiba Satellite Radius Reihe ist das Toshiba Satellite Radius 11 L10W-C-108.

Technische Daten des Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

Leistung des Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

  • Prozessor: Intel® Core® i7-6500U (2,5 GHz / bis 3,1 GHz), 2 Kerne, 4 MB Cache
  • Grafikchip: Intel® HD Graphics 520
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L RAM, 1600 MHz
  • Festplattenspeicher: 256 GB SSD

Ausstattung des Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

  • Optisches Laufwerk: n/a
  • Display: 12.5’’ (31,75 cm) Ultra-HD (3840×2160), Touch, klappbar,glare, IPS
  • Audio: 2x Harman Kardon® Stereo Lautsprecher, DTS® SoundTM
  • Akku: 3 Zellen Li-Ion, bis 6 Stunden
  • Betriebssystem: Microsoft® Windows® 10 Home (64-Bit)
  • Webcam: HD Webcam

Anschlüsse des Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

  • Audio-Anschlüsse: Kopfhörer/Mikrofon Kombo
  • 1x HDMI
  • USB: 1x USB 3.1, 2x USB 3.0
  • SD-Kartenleser (SD/SDHC/SDXC/MMC)
  • WLAN: 802.11 ac
  • Bluetooth 4.0
  • Wireless Display
  • LAN

Maße/Gewicht/Farbe des Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

  • Maße:  299,5 x 209 x 15,4 mm
  • Gewicht: ca. 1,32 kg
  • Farbe: satingold/silber
  • gebürstetes Aluminium

Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106

Toshiba Satellite Radius 12 P20W-C-106
0

Pros

Cons

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT